Top-Regionen

mehr >
Region ø 1 Jahr
Russland +55,34%
Lateinamerika +52,09%
Indien +33,58%
China, inkl. Hong-Kong, Taiwan +31,14%
Osteuropa +25,86%

Top-Branchen

mehr >
Branche ø 1 Jahr
Rohstoffe +44,56%
Edelmetalle +35,26%
Industrie +31,79%
Finanzen +25,01%
Energie +23,08%

Top-ETCs (Tagesbasis)

mehr >
Aktuell

AvH Emerging Markets Fonds UI: Value at its best - Fondsanalyse

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Schwellenländer zählten zuletzt nicht immer zu den bevorzugten Investmentregionen der Investoren, so die Universal-Investment-GmbH in der aktuellen ChampionsNews-Ausgabe. Ein Fehler, wie Axel Krohne, Fondsberater des AvH Emerging Markets Fonds UI (ISIN DE000A1145G6/ WKN A1145G, ISIN DE000A1145F8/ WKN A1145F), berichte. Im Gespräch mit ChampionsNews zeige ... [mehr]
Meistgesuchte Fonds (10 Tage)
Name Suchen Änderung (Monat)
DWS Top Dividende LD 2391 +4,65%
Daily Junior Gold Miners . 1381 -10,11%
Flossbach von Storch SIC. 986 +3,03%
Allianz Rohstofffonds A . 869 -1,61%
UniGlobal 791 +4,20%
BGF World Mining Fund . 752 -0,12%
ComStage NYSE Arca G. 638 +2,56%
DekaFonds CF 618 +0,83%
AriDeka CF 567 +1,83%

AvH Emerging Markets Fonds UI B

AvH Emerging Markets Fonds UI: Value at its best - Fondsanalyse


Frankfurt (www.fondscheck.de) - Die Schwellenländer zählten zuletzt nicht immer zu den bevorzugten Investmentregionen der Investoren, so die Universal-Investment-GmbH in der aktuellen ChampionsNews-Ausgabe. Ein Fehler, wie Axel Krohne, Fondsberater des AvH Emerging Markets Fonds UI (ISIN DE000A1145G6/ WKN A1145G, ISIN DE000A1145F8/ WKN A1145F), berichte. Im Gespräch mit ChampionsNews zeige er auf, wie er erfolgreich unterbewertete Titel in den Emerging Markets herausfiltere und warum gerade die Sch. [mehr]
Baumwolle NYBOT Rolling

USDA erwartet deutlich niedrigere US-Ernten für Mais und Weizen und erneutes Angebotsdefizit bei Baumwolle


Frankfurt (www.fondscheck.de) - Bereits am Donnerstag hatte das US-Landwirtschaftsministerium USDA für 2017/18 einen stärkeren Rückgang der US-Mais- und Weizenfläche prognostiziert als in früheren Schätzungen, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets. Am Freitag nun habe das USDA seine Ernteprognosen veröffentlicht. Diese würden zum jetzigen Zeitpunkt auf der Annahme dem Trend entsprechender Erträge fußen. Da diese unter den hohen Erträgen der letzten Ernte lägen, sei der Rückgang bei der . [mehr]

Industriemetalle: China untersucht mögliche Verzerrungen am Rohstoffmarkt durch Spekulation


Frankfurt (www.fondscheck.de) - Sinkende asiatische Aktienmärkte belasten zum Wochenauftakt die Metallpreise, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets. Kupfer rutsche daher wieder unter 5.900 USD, Zink verbillige sich auf 2.800 USD und Aluminium handele etwas tiefer bei 1.880 USD je Tonne. Industriekreisen zufolge untersuche die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) in China, ob Spekulation die Rohstoffpreise verzerrt habe. Sie habe dazu Futures-Händler befragt. Die NDRC zeige sich demnach besorgt, dass die Rohstoffpreisrally die Inflation nach oben treiben werde. Wie das Nationale Statistikbüro vor etwa zwei Wochen berichtet habe, sei die Verbraucherpreisinflation im Januar mit +2,5% so stark wie seit gut. [mehr]

M&G Optimal Income Fund EUR A-H thes.

M&G-Topmanager Woolnough erkennt Chancen im US-Finanzsektor - Fondsnews


Wien (www.fondscheck.de) - Nach Ansicht von Richard Woolnough, Fondsmanager des M&G Optimal Income Fund (ISIN GB00B1VMCY93/ WKN A0MND8) bei M&G, dürfte nach 2016 auch 2017 ein stürmisches Jahr für die Politik und die Finanzmärkte werden, so die Experten von "FONDS professionell". Woolnough sehe jedoch weiterhin Chancen an den Anleihemärkten. Im Jahr 2017 würden sich an den Kreditmärkten immer noch Gelegenheiten bieten, sage Richard Woolnough: "In diesem Jahr sind Bereiche wie Finanzwerte, US-. [mehr]